Diesen Job teilen
Experte für Regulatorik, Governance & Ratingsysteme (m/w/d)
Standort: Berlin

 

Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung – für unsere Kunden wie für unsere eigenen Leute. In Deutschland überzeugen wir mit smarten Lösungen bereits über 4,1 Millionen Privat- sowie Geschäftskunden und zählen 3.700 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt. Unsere Philosophie nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht – z.B. in Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.

Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken.
Unsere Benefits
  • Flexibles und mobiles
    Arbeiten
  • Wettbewerbsfähige
    Vergütung
  • Duz-Kultur und
    kein Dresscode
  • Betriebliche Alters-
    vorsorge mit Arbeit-
    geberanteil
  • Zukunftsrelevante
    Qualifizierung
  • Interdisziplinäres
    Arbeiten mit tollem
    Teamspirit
  • Rabatte für
    Mitarbeitende
  • Angebote zum
    gesund bleiben
  • Zuschuss zum
    Lunch
DAS HAST DU

Ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation?
Hab ich in der Tasche.

Erfahrungen mit der Funktionsweise von Ratingsystemen?
Nicht nur theoretisch.

Ein Faible für die Tiefen der Bankregulatorik auf nationaler und europäischer Ebene?
Wenn nicht du, wer dann?

Einschlägige Erfahrungen mit Abnahmeprüfungen durch die Bankenaufsicht – vorzugsweise als Prüfer?
Dein Lebenslauf spricht Bände.

DAS KANNST DU

Ein Projekt (mit)strukturieren, abstrahieren und den Weg zum Ziel skizzieren und gehen?
Mit dem Ziel vor Augen.

Im Team innerhalb eines Projektes arbeiten und hierbei auch aufgabenbezogene Führungsaufgaben übernehmen?
Und immer im fairen Miteinander.

Dich auf verschiedene Gesprächspartner einlassen, dich in sie hineinversetzen und argumentativ – sowohl fachlich als auch empathisch – überzeugen?
Definitiv!

Auch unter hohem Termindruck konzentriert und strukturiert arbeiten, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren?
Und dabei stets effizient. 

Prozesse dokumentieren, so dass diese aufsichtsrechtlichen Vorgaben entsprechen und Prüfungen Stand halten?
Deine heimliche Leidenschaft.

Anträge an die Bankenaufsicht zielgerichtet formulieren?
Auf los geht's los. 

DAS MACHST DU
  • Dein Know-how in regulatorische Projekte einbringen, um Governance-Themen Rechnung zu tragen und diese im Projekt umzusetzen.
  • Im Rahmen von Self Assessments beurteilen, ob unsere regulatorischen Anträge den aufsichtsrechtlichen Governance-Anforderungen genügen.
  • Entscheidungsreife Vorlagen und Anträge sowohl für den internen Gebrauch als auch an die Bankenaufsicht erstellen.
  • Adressatengerecht Dokumentationen für die Anwender als auch für die Aufsicht erstellen. 
Dein Kontakt

Harald Bergmann
Leiter Regulatory Office
Tel.: 030 12030-4800
Deutsche Kreditbank AG


Jobsegment: Bank, Banking, Law, Web Design, Compliance, Finance, Legal, Creative