Laden...
Diesen Job teilen
Java Backend Developer mit Schwerpunkt IAM (m/w/d)
Standort: Berlin

 

Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung – für unsere Kunden wie für unsere eigenen Leute. In Deutschland überzeugen wir mit smarten Lösungen bereits über 4,1 Millionen Kunden und zählen 3.990 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt. Unsere Philosophie nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht – z.B. bezahlbaren Wohnraum, Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.

Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken.
Unsere Benefits
  • Flexibles und mobiles Arbeiten
    - auch in Teilzeit
  • Wettbewerbsfähige
    Vergütung
  • Duz-Kultur und
    kein Dresscode
  • Spannende FinTech-
    Koorperationen mit Fin-
    Reach, Paypal und Co.
  • Interdisziplinäres
    Arbeiten mit tollem
    Teamspirit
  • Zukunftsrelevante
    Qualifizierung
  • Angebote zum
    gesund bleiben
  • Moderner Tech Stack
    und clevere
    Kollaborationstools
  • Extras wie betriebliche
    Altersvorsorge und
    Lunchzuschuss
DAS HAST DU

 

Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung?

Hast du in der Tasche.

Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Backendentwicklung mit Java EE?

Super!

Relationale Datenbanken sind dir bekannt? 

Relativ gut.

Bereits Fachwissen im Bereich Identity-Management, -Lifecycle und -Governance?

Perfekt! Aber keine Voraussetzung.

Bereits Berührungspunkte mit der Standardsoftware IBM IGI sowie TDI?

Wäre optimal.

DAS KANNST DU

 

Coding mit Java und Javascript geht dir sicher von der Hand?

Ideal!

Shellscripting und SQL sind ebenfalls kein Problem?

Hervorragend!

Schon Berührungspunkte mit Linux gehabt?

Sehr gut!

Du bleibst nicht beim Problem, sondern suchst die Lösung?

Probleme? Herausforderungen!

DAS MACHST DU

 

• Das Identity & Access Management (IAM) der DKB ausbauen.

• Mit dem IBM IGI Process Designer und der Rules Engine dynamische Workflows entwickeln.

• Schnittstellen zwischen verschiedenen IT-Systemen entwerfen.

• Mit dem IBM Security Directory Integrator diese Schnittstellen implementieren.

• Bei der Umsetzung der digitalen Strategie der Bank mitwirken.

Dein Kontakt

Norman Gödecke
Fachbereichsleiter IT-Entwicklung
Tel.: 030 12030-3269
Deutsche Kreditbank AG