Diesen Job teilen
Mitarbeiter strategische Geldwäscheprävention (m/w/d)
Standort: Berlin

 

Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung – für unsere Kunden wie für unsere eigenen Leute. In Deutschland überzeugen wir mit smarten Lösungen bereits über 4,1 Millionen Privat- sowie Geschäftskunden und zählen 3.700 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt. Unsere Philosophie nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht – z.B. in Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.

Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken.
Unsere Benefits
  • Flexibles und mobiles
    Arbeiten
  • Wettbewerbsfähige
    Vergütung
  • Duz-Kultur und
    kein Dresscode
  • Betriebliche Alters-
    vorsorge mit Arbeit-
    geberanteil
  • Zukunftsrelevante
    Qualifizierung
  • Interdisziplinäres
    Arbeiten mit tollem
    Teamspirit
  • Rabatte für
    Mitarbeitende
  • Angebote zum
    gesund bleiben
  • Zuschuss zum
    Lunch
DAS HAST DU

 

Ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung oder der Revision mit Bezug zum Bankgeschäft?
Hast du in der Tasche.

 

Idealerweise fundierte Kenntnisse banktypischer Prozesse und der relevanten gesetzlichen Bestimmungen (insbes. GwG, KWG, AO)?
Klar und noch viel mehr.

 

Du zeichnest dich durch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein starkes Qualitätsbewusstsein aus?

Du kannst gar nicht anders.

 

Hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Integrität?

Pragmatische Lösungen entwickelst du im Team.

DAS KANNST DU

 

Strukturiert und organisiert arbeiten und das Ganze auch nachvollziehbar dokumentieren?
Für dich das A und O in deiner Arbeit.

 

Kommunikativ auf jeder Ebene überzeugen und dich argumentativ behaupten?
Durch und durch.

 

Selbstständig und vorausschauend arbeiten?

Und effizient.

 

Dich im digitalen Umfeld gut zurechtfinden und Lust haben hier neue Wege einzuschlagen?

Auf jeden Fall!

 

Du bleibst nicht beim Problem stehen, sondern suchst selbst proaktiv die Lösung

Probleme? Herausforderungen!

DAS MACHST DU

 

  • An der Erstellung und Aktualisierung der Risikoanalyse zu den Themen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung der DKB AG mitwirken.
  • Regulatorische und fachliche Entwicklungen für das Themenfeld Geldwäscheprävention verfolgen und, daraus ggf. Umsetzungsbedarf für die DKB ableiten.
  • Bankinterne Prozesse und Projekte unter Berücksichtigung geldwäscherelevanter Sachverhalte aktiv begleiten.
  • Veränderungen organisatorischer und prozessualer Abläufe im Dialog mit anderen internen Bereichen abstimmen und deren Umsetzung beratend unterstützen.
  • Compliance-Audits organisieren, durchführen und deren Ergebnisse nachhalten.
  • Fachliche/r Ansprechpartner/in (m/w/d) zu Themen wie Geldwäscheprävention, Verhinderung von Terrorismusfinanzierung sowie zu regulatorischen Neuerungen im Themengebiet sein.
  • Die Implementierung eines neuen KYC-Management-Systems fachlich begleiten.
  • Bei der Bearbeitung von Auskunftsersuchen und der Erstellung von Strafanzeigen unterstützen.
Dein Kontakt

Sven Eisermann
Fachbereichsleiter Geldwäscheprävention
Tel.: 030 12030-2530
Deutsche Kreditbank AG


Jobsegment: Bank, Banking, Web Design, Finance, Creative