Laden...
Diesen Job teilen
Werkstudent Learning and Development (m/w/d)
Standort: Berlin

 

Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung. In Deutschland überzeugen wir bereits über 4,3 Millionen Kunden und zählen 4.150 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt, unsere Philosophie ist schon lange nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer – und das seit 30 Jahren. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht – z.B. bezahlbaren Wohnraum, Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.

Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken.
Unsere Benefits
  • Spannende und viel­fältige Aufgaben
  • Attraktive Vergütung
    mit Urlaubsgeld und
    13. Gehalt
  • Duz-Kultur und
    kein Dresscode
  • Interdisziplinäres
    Arbeiten mit tollem
    Teamspirit
  • Hands-on Mentalität
    von Anfang an
  • Offene
    Feedbackkultur
  • Netzwerken im
    betrieblichen Umfeld
  • Teamsportevents und
    Betriebsportangebote
  • Individuelle
    Zukunftsperspektiven
DAS HAST DU

Ein laufendes Studium der (Wirtschafts-) Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit Bezug zu Personalentwicklung oder betrieblicher Weiterbildung?
Bist du dabei und das schon seit mindestens 4 Semestern.

Bereits erkannt, dass Personalentwicklung und (digitales) Lernen dein Spielfeld ist?
Heimspiel!

Erste Praxiserfahrung im Bereich Personalentwicklung / Weiterbildung durch Praktika oder Werkstudententätigkeit?
Aber klar. Besonders digitale Lernformate und E-Learnings interessieren dich. 

Lust Konzepte und Personalentwicklungsmaßnahmen mit Wow-Effekt zu kommunizieren, z. B. über die Gestaltung von Intranet-Seiten?
Das beste Konzept kann ohne ein gutes Marketing nicht wirken.

DAS KANNST DU

Learning Experience Design ist dir bereits ein Begriff und du weißt, was ein Talent Management ist?

Bei der Vorlesung war ich dabei.

Du bleibst nicht beim Problem, sondern suchst die Lösung?

Probleme? Herausforderungen!

Dich in neue Software einarbeiten?

Check. MS Office ist für Anfänger. 

Während des Semesters 15-20 Stunden/Woche und in der vorlesungsfreien Zeit bis zu 39 Stunden/Woche dabei sein?

Klingt gut und machbar!

Strukturiert, eigenverantwortlich und organisiert arbeiten?

Sowieso!

DAS MACHST DU
  • Die Konzeption, Vorbereitung und Durchführung verschiedener Personalentwicklungsmaßnahmen kennenlernen und einen eigenen Beitrag dazu leisten.
  • Digitale Lernformate und E-Learnings erstellen und eine begleitende Kommunikation dafür aufsetzen. Dabei nutzt du verschiedene Softwareprogramme, wie z. B. SAP Success Factors und Articulate.
  • Unser Talent Management z. B. durch die Vor- und Nachbereitung von Entwicklungskonferenzen und die Erarbeitung von begleitenden Lernformaten mit vorantreiben.
  • Eigene Projekte übernehmen und Kommunikationsmedien wie z. B. Power Point Präsentationen und Content für unser Intranet erstellen.
  • Unsere Netzwerk- und Lernformate kennenlernen und durch deine Ideen und dein Organisationstalent bereichern.
Dein Kontakt

Melanie Lenke
Fachbereichsleiterin
Tel.: 030 12030-3364
Deutsche Kreditbank AG