Laden...
Diesen Job teilen
Prozessmanager Risikomanagement (m/w/d)
Standort: Berlin; Potsdam

 

Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung – für unsere Kunden wie für unsere eigenen Leute. In Deutschland überzeugen wir mit smarten Lösungen bereits über 4,1 Millionen Kunden und zählen 3.990 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt. Unsere Philosophie nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht – z.B. bezahlbaren Wohnraum, Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.

Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken.
Unsere Benefits
  • Flexibles und mobiles
    Arbeiten
  • Wettbewerbsfähige
    Vergütung
  • Duz-Kultur und
    kein Dresscode
  • Betriebliche Alters-
    vorsorge mit Arbeit-
    geberanteil
  • Zukunftsrelevante
    Qualifizierung
  • Interdisziplinäres
    Arbeiten mit tollem
    Teamspirit
  • Rabatte für
    Mitarbeitende
  • Angebote zum
    gesund bleiben
  • Zuschuss zum
    Lunch
DAS HAST DU

 

Ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung (z. B. in einer Bank)?
Hast du in der Tasche.
Risikomanagement-Prozesse (Risikofrüherkennung, Non-Performing Loans, Forbearance, etc.) fachlich und technisch konzeptionieren, weiterentwickeln und qualitätssichern?
Wäre optimal.
Sehr gute MS Office Kenntnisse und die Bereitschaft zur vertiefenden Prozessmodellierung mit BPMN 2.0?
Bei uns erweiterst du dein Profil!

DAS KANNST DU

 

Du kennst Projektmanagement und denkst in Prozessen?
Check.
Neue Ideen eigenverantwortlich umsetzen?
Immer, aber nie ohne dein Team.
Deine Kommunikationsfähigkeit ist sehr gut?
Auf Deutsch ein Muss. Auf Englisch ein Plus.
Bei scheinbar unlösbaren Problemen fängt für dich der Spaß erst richtig an?
Und wie!
Entscheidungen treffen und dazu stehen?
Felsenfest.

DAS MACHST DU

 

  • Die Digitalisierung der bestehenden Risikomanagement-Prozesse konzeptionell voranbingen: Die Wünsche der User in die Sprache der IT-ler transportieren.
  • Die Weiterentwicklung der schriftlich fixierten Ordnung nach Abschluss des Projektes sfO 3.0 voranbringen.
  • Regulatorische Anforderungen der Bankenaufsicht (z. B. MaRisk) oder Konzernvorgaben im Bereich oder in der Bank implementieren und kommunizieren.
  • In Projekten arbeiten und Themen zur Behandlung von problembehafteten Engagements voranbringen.
  • Risikoprozesse, deren fortlaufende Weiterentwicklung in der Prozesslandschaft und deren Qualitätssicherung verantworten.
  • In- und externe Abstimmungen hinsichtlich Risikothemen begleiten, konzeptionell arbeiten und Workshops durchführen.

 

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung bis zum 31.08.2021 zu besetzen.

Dein Kontakt

Sabine Bergau
Fachbereichsleiterin Kredit Risikomanagement
Tel.: 030 12030-1169
Deutsche Kreditbank AG


Jobsegment: Bank, Banking, Web Design, Finance, Creative