Laden...
Diesen Job teilen
Werkstudent Einkauf (m/w/d)
Standort: Potsdam

 

Die DKB Service GmbH als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Deutschen Kreditbank AG ist ein wichtiger Dienstleistungspartner in der DKB-Gruppe mit über 1.400 Mitarbeitern. Wir sind sowohl Effizienzbringer als auch Impulsgeber und dienen als Motor für den Erfolg der DKB. Dafür sind Flexibilität, Kompetenz, permanente Veränderung und übergreifende Zusammenarbeit unsere Werkzeuge.

Das Facility Management ist sehr vielseitig. Es beinhaltet sowohl Prozesse des ganzheitlichen Objekt- und Kundenmanagements als auch spezialisierte im kaufmännischen, infrastrukturellen und technischen Bereich. Ein Schwerpunkt des Geschäftsfeldes liegt auf der Bereitstellung flexibler, attraktiver und nachhaltiger Arbeitswelten.
Unsere Benefits
  • Flexible Arbeits-
    zeitmodelle
  • Kinderbetreuungs-
    zuschuss
  • Exzellente Work-
    Life Balance
  • Spannende und
    vielfältige Aufgaben
  • Individuelle
    Entwicklungswege
  • Vermögenswirksame
    Leistungen
  • Sehr kollegiales
    Arbeitsumfeld
  • Gesundheits-
    management
  • Lunchgutscheine
Du wirst:
  • Das Team bei Ausschreibungen und Verhandlungen unterstützen
  • Den Aufbau eines Lieferantenmanagements aktiv begleiten
  • Einkaufsspezifische Auswertungen und Analysen vornehmen
  • Möglichkeiten zur Kostenreduzierung aufzeigen
  • Dir Fachwissen in Theorie und Praxis rund um den Einkauf aneignen
  • Kontinuierlich in die Praxis einbezogen und Zusammenhänge verstehen lernen
Du hast:
  • dein betriebswirtschaftliches Studium gestartet oder steckst gerade mitten drin, idealerweise mit der Spezialisierung in Supply Chain Management oder Procurement
  • einen sicheren Umgang mit dem MS Office Paket
  • Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Serviceorientierung
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Motivation
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
Dein Kontakt

Stefan Martikke
Leiter Geschäftsfeld Facility Management
DKB Service GmbH


Jobsegment: Web Design, Creative